Holzdecken von Derako sind sehr hochwertig und verfügen über eine FSC- und PEFC-Zertifizierung. Die abgehängten Deckensysteme aus Massivholz sind nicht nur extrem haltbar, sondern vermitteln dem Raum auch eine angenehme und moderne Ausstrahlung. Darüber hinaus erfüllen die Holzdecken von Derako die europäischen Brandschutzanforderungen in Bezug auf die Verwendung von Holz als Verkleidungsmaterial. Außerdem eignen sich die Systeme sehr gut für den Einsatz in Räumen, in denen die Akustik eine wichtige Rolle spielt.

 

Eine Holzdecke in verschiedenen AusführungenHolzdecke

Die Holzdecken von Derako zeichnen sich durch zahlreiche Vorteile aus. Das System ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, zum Beispiel als offenes und als geschlossenes Linearsystem, als lineares Multi-Paneelsystem und als Rastersystem. Zusätzlich zu den Standardsystemen bietet Derako auch mehrere speziell entwickelte Ausführungen an. Außerdem eignen sich die meisten Ausführungen auch für Außenbereiche.

 

Gewölbte Holzdecken

Die Derako Holzdecke eignet sich sowohl in linearer Ausführung als auch als Rasterdecken ausgezeichnet für konkave oder konvexe Formen. Die Kreativität des Architekten ist dabei richtungsweisend. Die Schienen werden in dem gewünschten Radius gebogen und fixiert. Sie können mit Schnellabhängern oder Noniusabhänger abgehängt werden. Ebenso wie bei ebenen Holzdecken wird das einzigartige Tragesystem vorgefertigt geliefert.

 

Dank der breiten Auswahl an Holzarten, Systemtypen, Maßen und Oberflächenbehandlungen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten zur optischen Gestaltung der Decke. Das Holzdeckensystem von Derako hat einen guten Schalldämpfungskoeffizienten und wird daher häufig in öffentlichen Gebäuden verwendet.

 

Demontierbare Decke

Die Holzdecken von Derako können als feste oder als abnehmbare Decke ausgeführt werden. Dank des Tragesystems mit Schiene und Clip können die Lamellen bei dem linearen System zu 50 % demontierbar geliefert werden. Im richtigen Verhältnis werden die Schienen abwechselnd mit festen und mit herausnehmbaren Clips versehen. Das Rastersystem ist dank der Halbholz-Dübelverbindung vollständig demontierbar. Bei einem demontierbaren Deckensystem können gelegentliche Reparatur- und Wartungsarbeiten an den obenliegenden technischen Installationen problemlos ausgeführt werden. In der Derako Montageanleitung unter dem Menüpunkt "Downloads" finden Sie alle weiteren Informationen zur Demontage.

 

Weitere Informationen über Holzdecken

Die Mitarbeiter von Derako konzipieren gerne zusammen mit Ihnen eine optimale Lösung, wenn es um besondere Anwendungen und technischen Ausarbeitungen geht. Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines unverbindlichen Termins können Sie uns unter der Telefonnummer +31 (0)224 59 23 40 oder über das Kontaktformular erreichen.


Nähere Informationen über die FSC- oder PEFC-Zertifizierung der Holzarten finden Sie unter dem Menüpunkt "Zertifizierung" im oberen Menü.

 

Für weitere Informationen können Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder sich die folgenden Seiten anschauen; Rasterdecken, Holzwände, Lineare Decken, Gewölbte Decken, Akustikdecke, Designerdecke, Außendecke, Akustikwand, Klassische Rasterdecken, Deckenpaneele aus HolzCradle to Cradle-Deckensystem.